1 - 2 - 3 !!! (und vielleicht auch noch 9...)

 

 

Jeder der vor zwei Wochen im Hackstockgraben war, meinte es war eines der geilsten Rennen des Jahres bei dem einfach alles gestimmt hat. Pramlehen stand dem an diesem Wochenende um nichts nach.

Sensationelle Strecke die wirklich alles zu bieten hatte, gewohnt entspannter Rennmodus, traumhaftes Endurowetter, super Leute und richtig viel Spaß - was will man mehr. Nach freiem Training am Freitag galt es am Samstag 4 Runden mit je einer Sonderprüfung zu absolvieren, je nach Lust und Laune mit oder ohne schwere Streckenteile die entsprechend Strafzeit gekostet haben.

Und daraus wurde dann eben 1 - 2 - 3 (und vielleicht auch noch 9).

Patrick dominierte die Jugend und gewann mit sehr deutlichem Vorsprung seine Klasse. Flo musste sich nach ein paar unglücklichen Brezn um nur wenige Zehntel geschlagen geben und fuhr auf Platz 2 bei den Rookies.

Mit seiner beachtlichen Gesamtzeit versägte Patrick u.a. Thomas Hostinsky und wurde im Championat 3ter hinter Lars Enöckl und Martin Ortner. Und vielleicht 9ter wurde Berni, der sich im Gegensatz zu Patrick erst besser auf die abstinente Phase einstellen muss.

Ich freu mich schon auf den nächsten Lauf des ÖEC´s - wir alle haben dann die Ehre die jungfreuliche Erde des Öterscherlandes in Lackenhof zu belüften.

Bis dahin viel Spaß beim Training und passt auf Euch auf!

LG Onkel Düsen